Tommy Hilfiger feiert 25-jähriges Jubiläum

New York (ots/PRNewswire) - Tommy Hilfiger zeigte vergangene Nacht seine Kollektion für das Frühjahr 2011 bei The Theater in The Tents im Lincoln Center vor einem vollen Haus mit vielen Prominenten, Familie und Freunden.

Tommy Hilfiger
Tommy Hilfiger "meet the Hilfigers" Kampagne 2010


Notizen zur Kollektion beschrieben die Inspiration als "Twisted Country Club"-Stil und dieses Thema wurde beim Publikum in der ersten Reihe widergespiegelt, darunter Popstars wie Jennifer Lopez, Bradley Cooper und Lenny Kravitz, die sich unter eine beeindruckende Menge der besseren Gesellschaft New York's mischten.

Indem sie ihr 25-jähriges Erbe feierte, bot die Kollektion mehr als nur einen Hauch des College-Stils, aufgepeppt mit einer verschwenderischen Menge an Farben, kombinierten Mustern und Proportionen.

Zu den Lieblingen der Menge gehörten plissierte Tennis-Röcke, ein mit Pailletten besetzter Navy Blazer, Bandeau Tops und rückenfreie Georgette-Kleider. Die Kollektion für die Männer ging eher in Richtung Neo-College Rocker, der Seersucker-Shorts und Leoparden-Slipper als einen Lebensstil ansieht.

Nach der Show dankte Tommy seinen Gästen in epischem Stil mit einer gigantischen Party in der Metropolitan Opera. Reihen junger Männer in Blazern flankierten den Eingang, der die Initialen des Designers auf einem in den Himmel ragenden, Neonbeleuchteten Display zeigte. Im Opernhaus zeigte ein grosser Scherenschnitt die Inspiration einer grünen Hecke, welche die Show dominierte.

DJ Paul Sevigny heizte der Menge ein, aber der Live-Auftritt von THE STROKES war es, der die Balkone dieses ehrwürdigen Ortes mit Zuschauern füllte, darunter Christina Hendricks, Neil Patrick Harris, Ed Westwick, Jessica Szohr, Jeremy Piven, Rumer Willis, Rebecca Romijn, Jason Lewis, Olivia Palermo und Amanda Hearst.

Über die Tommy Hilfiger Konzern

Mit einem Premium-Lifestyle-Marken-Portfolio, das Tommy Hilfiger und Hilfiger Denim umfasst, ist der Tommy Hilfiger Konzern eines der weltweit am meisten anerkannten Designer-Bekleidungs-Unternehmen. Sein Schwerpunkt ist die Entwicklung und Vermarktung hochwertiger Herren-, Damen- und Kinder-Bekleidung sowie von Jeans-Kollektionen. Durch ausgewählte Lizenzen bietet der Konzern ergänzende Lifestyle Produkte wie Accessoires, Parfüms und Einrichtungsgegenstände an.

Waren unter den Marken Tommy Hilfiger sind für den Verbraucher weltweit über ein weitreichendes Netzwerk von Tommy Hilfiger Einzelhandelsgeschäften, führenden Spezialgeschäften und Kaufhäusern sowie anderen ausgewählten Einzelhändlern und Einzelhandelskanäle erhältlich.

Über die Phillips-Van Heusen Corporation

Die Phillips-Van Heusen Corporation, eines der weltweit grössten Bekleidungsunternehmen, besitzt und vermarktet die bekannten Calvin Klein und Tommy Hilfiger Marken weltweit. Es ist das weltweit grösste Unternehmen im Bereich Hemden und Krawatten, und vertreibt eine Vielzahl von Waren unter seinen eigenen Marken, Van Heusen, Calvin Klein, Tommy Hilfiger, IZOD, ARROW, Bass und G.H. Bass & Co., und unter seinen lizenzierten Marken, darunter Geoffrey Beene, Kenneth Cole New York, Kenneth Cole Reaction, MICHAEL Michael Kors, Sean John, Chaps, Trump, JOE Joseph Abboud, DKNY und Timberland.

Copyright © 2014 Dpa GmbH