Coty Inc. kauft OPI Products Inc.

New York, November 29 (ots/PRNewswire) - Coty Inc., ein weltweit führendes Unternehmen für Kosmetikprodukte, und OPI Products Inc., ein führender Anbieter von professionellen Nagelstudioprodukten, gaben heute bekannt, dass Coty eine Vereinbarung zur Übernahme von OPI unterzeichnet habe.

Die Übernahme erweitert das Portfolio von Coty im Bereich dekorative Kosmetik und fügt seinem Angebot mehr als 200 hochmoderne Farben mit der abblätterungsbeständigen Formel von OPI Nagellack hinzu, die schon auf internationaler Ebene Erfolg hatte.

"Wir sehen die Übernahme von OPI als eine Ergänzung für Coty und eine natürliche Erweiterung unserer Strategie, ein einzigartiges Markenportfolio anzubieten, das einige der bekanntesten Konsumgüter der Welt hervorbringt", erklärte Bernd Beetz, CEO von Coty Inc. "OPI ist ein dynamisches und hochwertiges Unternehmen, und es hat sich seinen Ruf als führender Anbieter in professionellen Nagelstudios verdient. Diese Akquisition ermöglicht Coty, seine Präsenz in der Kategorie Nagelpflege mit Hilfe eines wichtigen neuen Vertriebswegs zu erweitern: den Schönheitssalons, und wir werden Verbrauchern ein noch grösseres Angebot an Produkten und Auswahlmöglichkeiten bieten."

"Wir sind begeistert darüber, dass OPI zum Coty-Konzern gehören wird. OPI hat sich bei Verbrauchern in den USA und auf internationaler Ebene einen Namen geschaffen", so Renato Semerari, Präsident von Coty Beauty. "OPI ist eine DER Trendmarken für Nagellackfarben in Studios, und das ist eine einzigartige Position. Der Erfolg von OPI ist das Ergebnis eines konzentrierten und hochwertigen Arbeitsaufwands des OPI-Teams in den letzten Jahrzehnten. Wir sind hocherfreut darüber, uns mit einem so talentierten Team zusammenzuschliessen und OPI in Zukunft noch weiter zu stärken."

"Es ist an der Zeit, eine neue Ära bei OPI einzuführen, und wir können diesen neuen Weg mit Coty zusammen einschlagen", erläuterte George Schaeffer, Präsident und CEO von OPI Products Inc. "Fast 30 Jahre lang haben wir in Bezug auf Innovation und hervorragende Leistung ein solides Fundament geschaffen. Wir sind uns sicher, dass dieses Vermächtnis durch unseren Beitritt zu Coty weitergeführt und gestärkt wird. Wir alle sind von der nächsten Entwicklungsphase für OPI begeistert. Unser Management-Team bleibt dem Unternehmen erhalten und die Geschäftsstrategie von OPI wird sich weiterhin auf die professionellen Schönheitssalons konzentrieren."

"OPI geniesst grosses Ansehen für die Schaffung zukunftsorientierter Produkte, die Frauen das Gefühl geben, schön zu sein, und Coty ist ein Trendsetter, der in der Kosmetikindustrie bestens bekannt ist", so Suzi Weiss-Fischmann, Executive VP & Künstlerische Leiterin bei OPI Products, Inc. "Zusammen werden wir weiterhin bis an die Grenzen der Bereiche Schönheit, Kosmetik, Nagelpflege und Trends gehen."

Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht. Die Transaktion unterliegt dem üblichen behördlichen Genehmigungsverfahren.

Moelis & Company unterstützten Coty als Finanzberater in Verbindung mit der Transaktion. Lazard Freres & Co. LLC waren Finanzberater für OPI. Gibson, Dunn & Crutcher LLP dienten Coty als Rechtsberater bei der Transaktion. Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP unterstützen OPI als Rechtsberater.

Copyright © 2014 Dpa GmbH