Kerkeling ist Krawattenmann des Jahres 2011


Hape Kerkeling. (Bild - DMI)
Köln (dpa) - Entertainer Hape Kerkeling (47) ist der Krawattenmann des Jahres 2011. Mit der Auszeichnung würden die persönliche Erscheinung, das authentische Auftreten und der individuelle Bekleidungsstil des Comedians gewürdigt, teilte das Deutsche Mode-Institut am Dienstag in Köln mit.

Seit 1965 wird der Ehrenpreis an prominente Schlipsträger verliehen. Die erste Auszeichnung ging an Showmaster Hans-Joachim Kulenkampff. Auch Willy Brandt (1967), Roy Black (1972), Günter Jauch (1991) und Christian Wulff, 2006 als Ministerpräsident von Niedersachsen, haben den Preis schon bekommen. Ausgezeichnet wurde Kerkeling in Berlin.

«Mit entspannter Selbstverständlichkeit beweisen Sie, dass Lässigkeit in der Haltung nicht unbedingt Nachlässigkeit im Habitus der Bekleidung bedeutet», ließ Gerd Müller-Thomkins, der Geschäftsführer des Mode-Instituts, den in Recklinghausen geborenen Preisträger wissen.