Karl lanciert seine ersten T-Shirts für Männer

Nach den Abendkleidern, die exklusiv bei Net-A-Porter vertrieben wurden, erprobt sich die erschwingliche Marke „Karl“ von Karl Lagerfeld mit einer Limited Edition an einem anderen essentiellen Kleidungsstück: dem grafischen T-Shirt. Eine aus 4 Modellen mit dem Bild des Designers bestehenden Reihe wird ab dem 31.Mai auf der Seite Karl.com, im Pop-Up Store in der Bleecker Street in Manhatten sowie bei Colette in Paris erhältlich sein. Diese T-Shirts werden sowohl für Frauen als auch für Männer zu kaufen sein, was eine Premiere für die Marke „Karl“ ist. Man wird allerdings bis Herbst/Winter 2012/2013 warten müssen, um den Reiter „men“ im e-shop der Marke, die im Wesentlichen online distribuiert ist, anzutreffen.


Eines der Modelle von I Love Dust.


Das Design dieser T-Shirts wurde einer Gruppe britischer Grafiker von I Love Dust anvertraut. Diese haben sich vom persönlichen Look des Designers (Ringe, Frisur, Sonnenbrillen, Handschuhe), aber auch von seinen berühmtesten Aussagen inspirieren lassen, um zu einem Bild zu gelangen, das mit den Richtlinien des Projektes „Karl“ konform ist. „Karl“ ist eine Marke, die sich auf kreative, „street“ und ironische Produkte konzentriert.



Copyright © 2014 FashionMag.com Alle Rechte vorbehalten.