Guess arbeitet mit der schwedischen Bloggerin Elin Kling zusammen

Während Guess vor nur wenigen Wochen verkündet hat, eine Capsule Sommer-Geburtstags-Kollektion herauszubringen, hat die Marke nun schon ein neues Projekt für die kommende Saison enthüllt. Es handelt sich um eine Zusammenarbeit mit der Bloggerin Elin Kling, ihr wird eine Mini-Kollektion anvertraut.Die schwedische Bloggerin ist bereits an diese Art von Arbeit gewöhnt, da sie für den Herbst 2011 in Zusammenarbeit mit H&M eine Kollektion entworfen hat, die nur auf dem schwedischen Markt distribuiert wurde.

Das Making of-Video der von Guess vorgeschlagenen Kollaboration.

Für Guess und seine Gründer (die Brüder Marciano) hingegen ist es der erste Zusammenschluss mit einer Bloggerin. Unter Guess by Marciano wird die Kollaboration mit Elin Kling aus Blusen, Kleider, Jeans und Leder bestehen und ab November in ausgesuchten Boutiquen, Corner und bei Multimarken-Händler sowie im Online-Shop der Marke erhältlich sein.



Copyright © 2014 FashionMag.com Alle Rechte vorbehalten.