Natalie Acatrini übernimmt kreative Leitung der Modemarke Strenesse

Nördlingen (dpa) - Die Modefirma Strenesse hat Natalie Acatrini zur neuen Kreativdirektorin ernannt. Die Designerin übernehme zum 1. Februar die kreative Leitung mit der Arbeit an der Frühjahrs- und Sommerkollektion 2014, teilte das Unternehmen mit Sitz im schwäbischen Nördlingen am Donnerstag mit.

Natalie Acatrini. - Strenesse

Acatrini war unter anderem für Jil Sander und Hugo Boss tätig und entwickelte unter dem Dach der Escada AG ihre Linie «Natalie Acatrini».