Luxusmarke Burberry stellt Vorstand um

London (dpa) - Die für Karomuster und Trenchcoats bekannte britische Luxusmarke Burberry hat ihren Vorstand umgestellt. Auf der neu geschaffenen Geschäftsführer-Position Chief Operating Officer wird sich John Smith von März an unter anderem um die Expansion in den Parfüm- und Kosmetikbereich kümmern, teilte Burberry am Donnerstag in London mit.

John Smith

Smith war zuletzt Vorstandschef von BBC Worldwide gewesen und hat bislang keine Erfahrung in der Modebranche. Finanz-Vorstand Stacey Cartwright verlässt das Unternehmen, als Nachfolgerin ist Carol Fairweather vorgesehen. Burberry hatte unter der Krise in Südeuropa gelitten, setzt aber weiter auf Wachstum.

Copyright © 2014 Dpa GmbH