Symrise AG eröffnet "Global Citrus Center" in Brasilien

Symrise eröffnet "Global Citrus Center" in Brasilien. Der Konzern baut seine Expertise im Bereich der natürlichen Zitrusaromen weiter aus: Am 14. November 2008 eröffnet der Duft- und Geschmackstoffhersteller ein globales Zitruszentrum in Sorocaba, Brasilien.



Damit geht die im März 2007 begonnene internationale Zitrus-Offensive in eine neue, entscheidende Phase. Der Standort des neuen "Global Citrus Center" befindet sich im "Brazilian Citrus Belt", in unmittelbare Nähe zu den weltweit wichtigsten Anbaugebieten hochwertiger Zitrusfrüchte.

Durch den direkten Zugang zu erstklassigen Rohstoffen und den Ausbau eigener innovativer Technologien wird Symrise seine Marktposition im Bereich der Zitrusaromen weiter ausbauen.

Hierfür wurden in Sorocaba die Kapazitäten im Bereich Sprühtrocknung verdreifacht und eine umweltfreundliche thermische Abluftverbrennung installiert. Mithilfe erweiterter Destillationsanlagen können Zitrusspezialitäten im Produktionsmaßstab hergestellt werden.

Das Global Citrus Competence Center entwickelt und produziert neuartige Zitrusaromen und -produkte , wie beispielsweise Zitrusterpene, Waschungen und Extrakte von Zitrusölen, mehrfach konzentrierte Zitrusöle, fraktionierte Spezialitäten,sprühgetrocknete Emulsionen, Fruchtpulver und Extrakte.

Hinzu kommen eine Pilot- und eine weitere Produktionsanlage mit Symrise-eigenen Entwicklungen wie SymTrap®, einer energiesparenden Technologie zur Rückgewinnung hochqualitativer natürlicher Aromastoffe, die bei der industriellen Verarbeitung von Zitrusfrüchten normalerweise verloren gehen. Ein eigens eingerichteter "Citrus Room" dient zur Inspiration von Kunden und Mitarbeitern.

Dr. Heinz-Jürgen Bertram, Global President, Flavor & Nutrition, erläutert, welche Rolle die Erweiterung des Standortes für die Geschäftsstrategie spielt:
"Wir verfolgen bereits seit langem die Strategie, uns in den für uns zentralen Produktbereichen den direkten Zugang zu hochqualitativen Rohstoffen zu sichern und auf diesem Weg eine optimale und sichere Versorgung zu gewährleisten. Unseren Kunden bieten wir so absolute Zuverlässigkeit und Transparenz bei der Rückverfolgung der verwendeten Rohstoffe. Durch langjährige Partnerschaften mit wichtigen Zitrusverarbeitern in Südamerika besitzen wir die Kontrolle über die gesamte Zitrus-Lieferkette und können deren Nachhaltigkeit garantieren. In Brasilien arbeiten wir bereits intensiv mit Zitrusverarbeitern zusammen, erweitern permanent die wichtigen Beziehungen zu lokalen Forschungsinstituten und Nichtregierungsorganisationen und setzen umweltfreundliche Technologien zum strategischen Ausbau unserer Zitrusstrategie ein. Dies macht uns - neben unserer jahrzehntelangen Erfahrung, unserer kreativen Kompetenz und unserer Marktkenntnis - zu einem unverzichtbaren Partner im Bereich der Zitrusaromen."

Holger Gliewe, Präsident der Region Lateinamerika, Flavor & Nutrition, ergänzt: Brasilien und Argentinien sind für den Bereich Zitrusfrüchte die wichtigsten Anbauer geworden. Brasilien produziert mittlerweile mehr als doppelt so viele Zitrusfrüchte wie Florida, mehr als fünfzig Prozent aller Orangen weltweit kommen aus dieser Region. Wir profitieren in Sorocaba jedoch nicht nur vom dem beständigen Klima und einem Netzwerk an verlässlichen Partnerfirmen sondern auch von einer langfristig preisstabilen Energieversorgung. Auch die direkte Nähe zu Argentinien, einem der wichtigsten Verarbeiter von Zitronen, spielt eine wichtige Rolle für uns."

"Ziel der Standorterweiterung ist es, die Authentizität, die sensorischen Eigenschaften und die Qualität der natürlichen Zitrusaromen im Symrise-Portfolio weiter zu steigern, den Kunden langfristig eine sichere Versorgung zu garantieren, die Kundenbetreuung vor Ort zu verstärken und die Wertschöpfungskette im Bereich Zitrus auf besonders umweltverträgliche Weise zu optimieren. In unserem Bestreben, Produkte zu entwickeln, die von der Erforschung zukünftiger Megatrends inspiriert werden, steht hinter unserer Marke NATURALLY CITRUS! ® das Motto ,Natur trifft Technik'. Unsere große Auswahl an Zitrusaromen und -inhaltsstoffen der nächsten Generation ermöglicht unseren Kunden, ihre Marken neu zu definieren, indem sie diesen emotionale und sensorische Werte hinzufügen," sagt Erlon Pereira, Global Director, Citrus Business Development.

Bis zum Jahr 2012, in dem zwei weitere Bauabschnitte fertig gestellt sein werden, wird die Betriebsfläche in Sorocaba um insgesamt 30.000 qm erweitert.