De Beers Diamond Jewellers ernennt neuen Vorstand

Seit 2004 geführt von Guy Leymarie, empfängt De Beers Diamond Jewellers – der Joint Venture von De Beers und LVMH - einen neuen Vorstand ab Januar 2010.


Valley of Diamonds von De Beers

Herr Leymarie wird seinen Vertrag nicht erneuern „um neue Projekte zu leiten“, sondern lässt Platz für François Delage, erklärt die Luxusgruppe. François Delage und die Luxusgruppe werden eng miteinander in den nächsten Monaten arbeiten, um „einen optimalen Übergang zu sichern“.

Nachdem Guy Leymarie für „seinen Einsatz und seiner Leitung“ gedankt wurde, da er De Beers Diamond Jewellers zu dem gemacht hat was es heute ist, betont der Präsident des Aufsichtsrates, dass er froh sei „seine nächste Entwicklungsphase“ an François Delage übergeben zu können „ angesichts seiner Erfahrung mit Diamanten und dem Handel von Luxusgegenständen“.

Vorheriger Präsident von Louis Vuitton Asia Pacific, dirigierte François Delage seit zwei Jahren die Filiale De Beers, Forevermark.

Alexandra Moeller (Quelle: Julie Mangaud)

Copyright © 2014 FashionMag.com Alle Rechte vorbehalten.