Modemesse CPD geht zu Ende - 21 000 Besucher

Düsseldorf (dpa) - Mehr als 21 000 Fachbesucher haben dieses Mal die Düsseldorfer Modemesse CPD besucht. Das sei angesichts des Neustarts der Messe ein zufriedenstellendes Ergebnis, sagte ein Sprecher des Veranstalters Igedo Company zum Ende der dreitägigen Schau am Dienstag.


Oscar Udeshi, Foto: dpa

Die Düsseldorfer Modemessen stehen seit längerem wegen starker Konkurrenz und rückläufiger Aussteller- und Besucherzahlen unter Druck. Mit einer «moderneren Ausrichtung» und internationaleren und vielfältigeren Kollektionen will sich die traditionsreiche Messe bis zum Sommer 2010 neu positionieren.

Ein Jahr zuvor hatten etwa 29 700 Fachbesucher die Modemessen Igedo Fashion Fairs besucht. Die jetzigen Zahlen seien jedoch nicht mit der Vorjahresveranstaltung vergleichbar, betonte das Unternehmen. Unter dem Dach der Igedo Fashion Fairs waren damals zeitgleich vier Modemessen gebündelt. In diesem Sommer fanden nur noch zwei Messen statt: die CPD sowie die Messe für Badebekleidung und Unterwäsche (Bodylook).

Copyright © 2014 Dpa GmbH